Steuertipp

von | 6.02.2020 | Fachartikel

Das Ausfüllen der Steuererklärung ist nicht jedermanns Sache. Jedes Jahr quält man sich durch einen Stapel Papiere und Formulare und ist zum Schluss nicht sicher, ob es noch Möglichkeiten zur Optimierung gibt oder ob alles korrekt ausgefüllt ist. Sich die Zeit nehmen die Unterlagen zusammenzusuchen, die richtigen Werte am richtigen Ort einzusetzen und die Gewissheit zu haben das korrekte Einkommen und die maximalen Abzüge erfasst zu haben, all das braucht Zeit und Nerven. Zudem sollte man in Bezug auf Gesetzesänderungen auf dem Laufenden sein, damit entsprechende Neuerungen in die aktuelle Steuererklärung einfliessen und die korrekt ausgefüllte Steuererklärung unter Umständen auch Steueroptimierungen einbringt.

Mit einem Steuerklärungsmandat an KB Partners können Sie Ihre wertvolle Zeit für Dinge nutzen, welche Ihnen Freude machen und dabei Ihre Nerven schonen. Die benötigten Unterlagen stellen Sie selbst anhand Ihrer persönlichen Checkliste bereit oder wir unterstützen Sie dabei, die richtigen Unterlagen gemeinsam mit Ihnen zusammenzustellen. Auf Wunsch erfolgt diese Dienstleistung bei Ihnen zu Hause. Wir gewähren Ihnen durch unsere Erfahrung und Kompetenz eine individuelle und auf Sie zugeschnittene Betreuung, welche sicherstellt, dass Ihre Steuererklärung fristgerecht erstellt, mit Ihnen besprochen und eingereicht wird. Auf Wunsch erfolgt die Beantragung einer allfälligen Fristerstreckung durch uns, damit für Sie keine unerwünschten Mahnungen und Kosten entstehen.

Unser Bearbeitungs- und Betreuungstarif garantiert eine nachhaltige Zufriedenheit, da Sie nur die Leistungen bezahlen, welche Sie auch beanspruchen. Eine transparente Preisgestaltung gewährt eine langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Das Steuererklärungsmandat von KB Partners überzeugt und geht in Bezug auf die persönliche Betreuung und den Einbezug Ihrer individuellen Bedürfnisse einen Schritt weiter. Gerne stehen wir Ihnen für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung.

Pin It on Pinterest

Share This